FREIZEITTREFF

im Kinder- und Jugenddorf Klinge

Unsere Freizeitangebote

ANGEBOTE

Der FREIZEITTREFF (FZT) ist ein Teil der "Gruppenergänzenden Angebote" im Kinder- und Jugenddorf Klinge und ist eingebunden in den "Verbund der Hilfen". Er unterstützt und ergänzt die Arbeit der Erzieherinnen und Erzieher in den Hausgemeinschaften, die sich auch aktiv einbringen und beteiligen können.

Kinder, Teenies und Jugendliche sollen Hilfen zur Entwicklung und Entfaltung ihrer Persönlichkeit erfahren. Dazu bietet der FZT im vertrauten Rahmen des Dorfes Möglichkeiten

zum Einüben sozialen Verhaltens in Gruppen,

zum Sicherwerden im Umgang mit Gleichaltrigen,

zum Kennenlernen, Entdecken und Weiterentwickeln der eigenen Fähigkeiten und Interessen,

zum Mitgestalten, Aktiv werden, Spaß haben und Verantwortung übernehmen.

Übergeordnetes Ziel ist es, die Kinder, Teenies und Jugendlichen soweit zu fördern, dass sie auch außerhalb des Kinder- und Jugenddorfs ihre Freizeit gestalten und nutzen können und sich in Gruppen (z.B. Vereinen) zurechtfinden und behaupten können.

Zum Erreichen dieser Ziele bestehen verschiedene offene Angebote für jede Altersgruppe, aber auch feste Gruppen mit unterschiedlichen Angeboten und jeweils eigener Zielsetzung:

FREIZEITTREFF im Kinder- und Jugenddorf KLINGE
Klingestraße 30, 74743 Seckach
E-mail: Freizeittreff@klinge-seckach.de

Aktuelle Infos ab dem FZT-Jahr 2014/15 nur noch hier
zu den Angeboten

FERIENPROGRAMM & PROJEKTE


ASIEN-WOCHE


AMERIKA-WOCHE

AFRIKA-WOCHE


EUROPA-WOCHE


Projekt SPIELKEGEL 2013


RITTERWOCHE 2013


ADVENTSAKTION 2013

zu den Angeboten

KINDERTREFF

Im Kindertreff für Jungen und Mädchen der 1. bis 4. Klassen finden zeitlich begrenzte Projekte aus den Bereichen "Gestalten & Werken" sowie "Kochen & Backen" statt, zu denen sich die interessierten Teilnehmer anmelden können.

Außerdem wird regelmäßig Kinderkino angeboten.

Im Kindertreff kann man so eigene Fähigkeiten, Phantasie und Kreativität entdecken und weiterentwickeln.
Das gemeinsame Tun macht Spaß und in der Gruppe kann man viele neue Erfahrungen sammeln und auch einiges dazulernen.

zu den Angeboten

TEENIETREFF

Der Teenietreff ist ein offener Treffpunkt für Jungen und Mädchen ab der 5. Klasse bis 13 Jahren.

Am frühen Abend kann man hier im Disco-Raum mit Billardplatte, Tischkicker, Dartscheibe, Schachtisch und Kiosk unter Gleichaltrigen aktiv werden, seine Interessen und Fähigkeiten einbringen und auch Verantwortung übernehmen.

Die Teenietreff-AG, ein für ein Jahr gewähltes Gremium, ist dabei für Planung, Vorbereitung und Durchführung von Aktionen mitverantwortlich und erledigt den regelmäßigen Musik-, Verkaufs- und Putzdienst.
Mit Eigeninitiative können Turniere, Feste, Projekte, Kinofahrten, kulturelle Veranstaltungen oder Filmabende stattfinden.

Zweimal im Jahr findet die Teenietreff-Vollversammlung, ein Treffen aller interessierter Teenies, zum Reflektieren und Vorausplanen statt.

zu den Angeboten

JUGENDTREFF

Der Jugendtreff ist ein offener Treffpunkt für Jungen und Mädchen ab 14 Jahren.

Im selbstgestalteten Disco-Raum mit Billardplatte, Tischkicker, Dartscheibe, Schachtisch und Kiosk kann man am Abend mit Gleichaltrigen aktiv werden, seine Freizeit verbringen und Verantwortung übernehmen.

Die Jugendtreff-AG, ein für ein Jahr gewähltes Gremium, ist dabei für Planung, Vorbereitung und Durchführung von Aktionen verantwortlich und erledigt den regelmäßigen Musik-, Verkaufs- und Putzdienst. Mit Eigeninitiative können so Turniere, Feste, Kinofahrten, kulturelle Veranstaltungen oder Filmabende stattfinden.

Zweimal im Jahr findet die Jugendtreff-Vollversammlung, ein Treffen aller interessierter Jugendlicher, zum Reflektieren und Vorausplanen statt.

zu den Angeboten

KEGELGRUPPEN

Für Kinder, Teenies und Jugendliche bieten wir jeweils feste Kegelgruppen an.

Bei Kegelspielen aller Art steht dabei die Freude an aktiver Freizeitgestaltung klar an erster Stelle. Trotzdem wird in jeder Gruppe am Ende des Jahres ein "Kegel-König" ermittelt, was regelmäßig zu neuen Bestleistungen herausfordert.

Jährlich findet ein Klinge-Kegelturnier für alle Teenies und Jugendliche statt.

zu den Angeboten

THEATERGRUPPEN

Seit 1991 entstanden 15 Programme aus unseren eigenen Ideen und Fähigkeiten, mit einfachen Mitteln, Phantasie und Kreativität.


Im "Kinder-Zirkus-Theater" konnten unsere kleinen Artisten der 1. bis 4. Klasse ihre eigene Zirkuswelt entwickeln und sich selbst in verschiedenen Rollen erleben, ausprobieren und natürlich auftreten. Von 1991 bis 2011 war die Gruppe unter dem Namen "Zirkus Klingelini" bekannt.

Im "Schwarzen Theater" konnten seit 1997 die Teenies ab der 5. Klasse mit Schwarzlicht, weißen Handschuhen und Kostümen, Puppen, Neonfarbe, Witz und viel Phantasie eigene Stück auf die Bühne bringen.

Im "Figurentheater" zeigten seit 2001 Jugendliche ab der 7. Klasse selbst inszenierte Theaterstücke. Die Stücke wurden mit den Schauspielern ausgesucht, entwickelt und in vielen, vielen Probenstunden auf unsere Bühne zugeschnitten. Auch die Puppen, Requisiten und Kulissen wurden gemeinsamm hergestellt.


Seit 2001 steht uns neben einem Probenraum auch ein eigenes kleines Theater mit Bühne, Technik und Platz für bis zu 60 Zuschauern zur Verfügung.

zu den Angeboten

FESTE & FEIERN

Der FreiZeitTreff organisierte im Kinder- und Jugenddorf im Laufe der Jahre verschiedene Feste und Feiern:


KLINGE-FASCHING

Das Faschingsfest ist das erste große Fest im Klingejahr.
Immer am Faschingssonntag zeigen die Tanzgruppen und manche Hausgemeinschaften einen ganzen Tag lang wie närrisch sie sein können.

KLINGEFEST

Ein Höhepunkt beim jährlichen Klingefest ist immer das "Spiel ohne Grenzen".
Viele Helfer bereiten hinter verschlossenen Türen wochenlang vor, damit sich die Hausgemeinschaften mit Spaß und Geschick messen können.

DORF-ADVENTSKALENDER

In jedem zweiten Jahr wurde während der Adventszeit täglich eine Geschichte vorgelesen und dazu passende Bilder gestaltet. So machte sich die Dorfgemeinschaft gemeinsam auf den Weg zum Weihnachtsfest.


Alle Aktionen werden von Projektgruppen vorbereitet, zu denen sich Kinder, Teenies und Erwachsene melden können. Gemeinsam wird ein Rahmen erarbeitet und jeder kann entsprechend seiner Fähigkeiten und Interessen Aufgaben übernehmen. So können alle Spaß und Freude in der Dorfgemeinschaft erleben, gemeinsame Erfahrungen machen und auch Brauchtum und Traditionen kennen lernen.

zu den Angeboten

MEDIENPROJEKTE

Der FreiZeitTreff führte schon unterschiedliche Projekte durch:

Im Frühsommer 2007 begannen wir das Projekt "Kinder-Dorf-Ansicht" als Beteiligungsprojekt. 12 Kinder und Jugendliche erarbeiteten eine interaktive "Klinge-Landkarte" mit ihren persönlichen "Lieblingsplätzen", "Treffpunkten" und "Sehenswürdigkeiten", die sie Gästen zur Besichtigung empfehlen.

Von Oktober 2008 bis Juni 2012 gab es die eigene Jugend-Homepage, die zusammen mit interessierten Jugendlichen erstellt wurde. Im FZT-Büro standen dazu zwei internetfähige PCs nur für diese Jugendlichen zur Verfügung.


Im Frühjahr 2012 führten wir ein Musik-Video-Projekt durch, bei dem wir zunächst einen Raptext und das Drehbuch schrieben, dann den gemeinsamen Videoclip drehten und am PC schnitten. Im zweiten Schritt konnte jeder als Regisseur sein eigenes Musikvideo drehen und auf DVD mitnehmen.

nach oben